Der MoringaPark Tenerife
Der MoringaPark Tenerife © MoringaEthik.com

Was sind Orac-Werte?

ORAC bedeutet: Oxygen Radical Absorption Capacity

Der ORAC gibt uns einen Wert der antioxidativen Fähigkeit oder Kapazität eines Lebensmittels.
Kurz: Je stärker die antioxidative Kapazität eines Produktes, desto höher der Wert.

Zum Vergleich hier einige Orac-Werte:

Aronia: ca. 16.062 µmol/100 g
Artischocke: ca. 6500 µmol/100 g
Ingwer: bis zu 39000 Einheiten/100 g

Moringa Blattpulver aus Teneriffa von MoringaGarden®:
Werte von 75.000 bis zu 115.000 Orac-Einheiten µmol/100 g!

Diese Werte stammen von staatlich anerkannten Prüflabors und sind Weltrekorde!

Das Mikroklima von Teneriffa ist hier natürlich ein klarer Vorteil:

Teneriffa ist eine Insel im Atlantik ohne kontaminierender Industrien, befindet sich am 28. Breitengrad und wird oft von heißen Calimas (Sand in der Luft) heimgesucht.
Auf Teneriffa herrscht eine 17 Mal stärkere Sonneneinstrahlung als in Deutschland.
Die Moringas passen sich diesen extremen Bedingungen an und produzieren daher auch vermehrt Vitamine, vor allem Vitamin E und beta-Karotinoide (Vorstufen von Vitamin A) und Polyphenole.

Zudem kann man die gesunden Inhaltsstoffe der Moringas nur erhalten, wenn professionell und schonend getrocknet wird.

Der reine (!) Bioanbau ohne jegliche – nicht mal zugelassene – Dünge- und Spritzmittel von MoringaGarden® ist schließlich ein weiterer wichtiger Faktor für die hohen Orac-Werte der Moringas auf Teneriffa.

Achten Sie immer auf die Qualität, wenn Sie Moringa einkaufen!

 

Die Orac-Werte in Moringa

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.